Fachvortrag: Synagogenarchitektur in Deutschland. Von Worms über Köln nach Hamburg

Aktives Museum Südwestfalen Am Obergraben 10, 57072 Siegen

Synagogen sind auf dem Gebiet des heutigen Deutschland seit dem Mittelalter nachweisbar. Sie folgten im Baustil lange der jeweiligen Architektur der Zeit. Im 19. Jahrhundert kommt es jedoch zu Veränderungen in den jüdischen Gemeinden – und daraus resultierend auch im Baustil der Synagogen. In Ihrem Vortrag nimmt uns Dr. Christiane Twiehaus mit auf eine Reise […]

Eröffnung der Sonderausstellung: Schalom. Drei Fotografen sehen Deutschland

Aktives Museum Südwestfalen Am Obergraben 10, 57072 Siegen

Eine Ausstellung des Haus der Geschichte Bonn mit Fotografien von Holger Biermann, Rafael Herlich und Benyamin Reich. Die Ausstellung zeigt jüdisches Leben in Deutschland heute und will anregen zur Auseinandersetzung mit der Frage, wie selbstverständlich dieses heute, mehr als 70 Jahre nach dem Holocaust, ist. Die Ausstellung ist bis zum 27. Oktober 2022 im Aktiven […]

Eröffnung der Sonderausstellung: Jüdische Nachbarn

Aktives Museum Südwestfalen Am Obergraben 10, 57072 Siegen

Eine Ausstellung des Geschichtsorts Humberghaus und des Netzwerks Erziehung nach Auschwitz. Die Ausstellung zeigt anhand ausgewählter Biografien jüdisches Leben in der Stadt und auf dem Land in Rheinland und Westfalen im 19. Jahrhundert. Sie zeigt die Vielfalt jüdischen Lebens vor der Verfolgung im Nationalsozialismus und richtet sich insbesondere an junge Menschen. Die Ausstellung ist bis […]